Posamente, wer kennt sie nicht?

In der Altstadt von Fès fahren keine Autos. Jeder geht hier zu Fuß und ist mit irgendwas beschäftigt. Und in den nicht so geschäftigen Randbezirken fällt der Blick auf Kleinigkeiten und da kann man sogar auf dem Boden einiges entdecken. Neben der Zigarettenkippe z.B. den Rest einer Garnrolle. MerkePasst die nicht zu den Fäden an […]

Fés, Marokko

Die älteste Stadt Marokkos hat eine Menge Sehenswürdigkeiten. Aber fasziniert haben mich die zahlreichen mit Fäden umwickelten Nägel in den Hauswänden und es hat einige Tage gedauert, bis ich das Geheimnis lüften konnte …